Vereinsmeisterschaften LU/OW/NW

m Dezember treten die Mühlauer Gymcats und Gymfreaks an den Schweizermeisterschaften in Andelfingen an. Deshalb nahmen sie, als Vorbereitung, am 23. Oktober an den Vereinsmeisterschaften Luzern, Ob- und Nidwalden teil.

 

Mit treuen Mühlauer Fans ging es mit dem Auto nach Eschenbach. Nachdem wir die Wettkampfhalle erkundet hatten, zogen sich als erstes die Gymcats zurück, um sich auf den Ersten von zwei Durchgängen vorzubereiten. Die Haare wurden frisiert, die noch etwas müden Beine gedehnt, das Power-House aktiviert und die Gymnastik unter den Augen von den Leiterinnen Chantal und Muriel nochmals durchgeturnt. Somit waren unsere 9 motivierten Turnerinnen, um 09.18 Uhr pünktlich für ihre Aufführung bereit.

 

Der Wettkampf fand in der Turnhalle statt und die Stimmung dort war super! Die erste Runde schlossen sie mit der Note 8,84 ab und konzentrierten sich mit viel Motivation erneut für den zweiten Durchlauf, welcher um 11.06 stattfand.

 

Unsere Jüngsten konnten den Wettkampf mit dem 3. Platz in der Kategorie B beenden. Gute 2 Stunden nach dem ersten Auftritt der Gymcats, um 11.30 Uhr präsentierten auch die Gymfreaks ihr Gymnastikprogramm mit vollem Elan. Für sie gab es zuerst eine kleine Verschnaufpause, bevor die Gymfreaks nochmals ihre Gymnastik zeigen durften. Damit sie ihren zweiten Platz, mit der Note 9.19 halten konnten, wurde durch das Leiterteam, Yasmin und Michelle, nochmals volle Konzentration verlangt und einige wichtige Inputs gegeben. Im zweiten Durchlauf konnten sie sich mit der Note 9.23 sogar nochmals verbessern.

 

Somit konnten sie den 2. Platz verteidigen und zufrieden auf das Podest steigen. Wir gratulieren den Gymcats und den Gymfreaks zu den tollen Leistungen, wir sind stolz auf euch! Mit zwei Pokalen gingen wir zufrieden nach Mühlau zurück.


(Bericht verfasst von Chantal Baumann)